Black Edition

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
BLACK-Edition Magnetprofile 90°, schwarz 2500mm BLACK-Edition Magnetprofile 90°, schwarz 2500mm
Passt super zu modernen Glasduschen mit schwarzen Beschlägen
49,99 € *
NEU
BLACK-Edition Mitteldichtprofil mit weicher Lippe.schwarz BLACK-Edition Mitteldichtprofil mit weicher...
Passt super zu modernen Glasduschen mit schwarzen Beschlägen
35,99 € *
NEU
BLACK-Edition Abweisprofil mit Lippe schwarz BLACK-Edition Abweisprofil mit Lippe schwarz
Passt super zu modernen Glasduschen mit schwarzen Beschlägen
12,99 € *
NEU
BLACK-Edition Streifdichtung klein, 2500mm schwarz BLACK-Edition Streifdichtung klein, 2500mm schwarz
Passt super zu modernen Glasduschen mit schwarzen Beschlägen
35,99 € *
NEU
BLACK-Edition Wasserabweisprofil mit Streifdicht.schwarz BLACK-Edition Wasserabweisprofil mit...
Passt super zu modernen Glasduschen mit schwarzen Beschlägen
12,99 € *

Inhalt:

  1. Dichtprofil für 8mm Glas-Türen
  2. Gründe für den Austausch
  3. Unsere Ausführungen
  4. Eigenschaften
  5. Tipps zur Pflege

Schwarze Duschdichtung für 8mm Glas-Türen - Voll im Trend

Duschdichtungen sind in jeder Duschkabine unverzichtbar, damit die Kabinentür vollständig schließt und kein Spritzwasser aus der Dusche gelangt. Je nach Beschaffenheit der Dusche benötigen Sie verschiedene Stärken und Längen. Da die Belastungen durch Feuchtigkeit und mechanische Beanspruchung irgendwann das Material angreifen, sollte die Duschdichtung rechtzeitig erneuert werden. Jetzt auch in der neuen Trendfarbe schwarz. Die Dichtung für Ihre Dusche lässt sich leicht zuschneiden und an der Glaswand anbringen.

Wieso Sie Ihre Duschdichtung austauschen sollten

Die Duschdichtung erfüllt eine einfache Aufgabe: Alle wasserdurchlässigen Stellen zuverlässig abzudichten. In den meisten Duschkabinen, egal ob mit 5mm oder anderen Glasstärken, ist eine Dichtung an der vertikalen Kante der Kabinentür und unten horizontal zwischen Boden und Unterkante der Tür. Die Duschdichtungen bestehen aus elastischem Material, werden jedoch bei jedem Duschvorgang von kalkhaltigem Wasser, Seifenresten, Schmutzpartikeln, UV-Einstrahlung und den wechselnden Temperaturen angegriffen. Auch wenn die Dichtung regelmäßig gereinigt wird, tritt nach einiger Zeit ein nicht abwendbarer Verschleiß ein. Die Folge: Die Dichtung Ihrer Dusche erfüllt Ihren Zweck nicht mehr zu 100 Prozent und es tritt Wasser aus. Zudem kann sich Schimmel bilden, welcher auch optisch stören kann. All dies macht einen Austausch der Duschdichtung unumgänglich. Achten Sie dann darauf, für eine Glasstärke von 8mm auch eine Duschdichtung für 8mm zu bestellen.

Für den Zuschnitt können Sie am besten die alten Dichtungen als Vorlage nutzen. Anschließend bringen Sie die neuen Duschdichtungen an und Ihre Dusche ist wieder komplett dicht. Die meisten Dichtleisten können einfach aufgeschoben werden und müssen nicht extra angeklebt werden.

Hochwertige Black Edition Türdichtungen bei Duschdichtung24

Hier finden sie die z.Zeit lieferbaren Duschtür Dichtungen in schwarzem Design.

Diese passen hervorragend zu Duschkabinen mit schwarzen Scharnieren sowie zu schwarzen Armaturen in der Dusche.

Qualitativ sind sie identisch mit den transparenten Dichtungen.

Langlebig und wasserabweisend: Black Edition für 8mm Glas

Alle Duschdichtungen, inklusive der 5mm Dichtung, überzeugen mit hochwertiger Verarbeitung. Zudem ist jede Dichtleiste extrem langlebig und fast vollständig wasserabweisend, was Reinigung und Pflege verbessert. Durch die flexiblen Ränder ist die Dichtleiste sehr dicht und verhindert austretendes Wasser zuverlässig. Die Aufgabe der Dichtleisten in der Dusche ist es schließlich sich perfekt an die gegenüberliegende Oberfläche oder an eine gegenüber angebrachte Leiste anzuschmiegen und eine wasserundurchlässige Barriere zu bilden.

Wie pflege ich meine Duschdichtung?

Natürlich finden Sie bei uns auch die entsprechenden Pflegeprodukte für Ihre Dusche und die Duschdichtungen. Mit dem richtigen Reinigungsmittel sehen Glaswände auch nach vielen Jahren nicht stumpf aus und auch Oberflächen, wie etwa Edelstahl, Aluminium, Chrom und Keramik, werden perfekt gepflegt.

Dichtleisten aus PVC sollten am besten mit Neutralseife oder auch mildem Essigreiniger oder Zitronenwasser gereinigt werden. Nach dem Putzen das Reinigungsmittel mit klarem Wasser abspülen.

Die Dichtprofile können leicht mit einer kleinen Metallsäge (feines Sägeblatt) zugeschnitten werden. Die Weichlippe mit einer scharfen Klinge schneiden und den Sägeschnitt versäubern. An den Enden kann es sehr sinnvoll sein das Dichtprofil mit transparentem Silikon zu verschließen, bzw. den Anschluß mit einer benachbarten Dichtung mit Silicon zu verbinden. Nehmen Sie Ihr altes Dichtprofil als Muster.